Aktuelle Baustellen

Bauvorhaben MiKa Quartier

Ort: Dresden
Bauunternehmen: Hoch- und Tiefbau Dresden GmbH & Co. KG

Die Firma Hoch- und Tiefbau Dresden GmbH & Co. KG baut aktuell das MiKa-Quartier in Dresden, Stadtteil Kaditz/Mickten. Der Neubau bietet zukünftig Platz für 180 Wohnungen. Der Kunde profitiert hierbei von unseren  Bautreppen und Bauleitern aus Aluminium.

Kundenvorteile Bauleitern/Bautreppen:

  • Sichere, temporäre Auf- und Abstiege auf Baustellen
  • Optimale Sicherheit durch permanent waagerechte Treppenstufen - unabhängig von der Treppenschräge
  • Höhenflexible Anpassung an Raumhöhen bis 5,00 m
  • Geringes Gewicht durch Aluminium-Konstruktion
  • Geländerrahmen unabhängig von der Treppen-Neigung auf beiden Seiten einsteckbar
  • Sofort einsatzbereit - in wenigen Minuten montiert
  • Stufen aus rutschhemmendem Profilrost (gezahnt)
  • Bauleitern: vier verschiedene Längen lieferbar
  • Bautreppen: zwei verschiedene Längen lieferbar
  • Leitern einsetzbar zwischen 60° und 75°, Treppen für Neigungen bis 60°

Mehr Infos: Bauleitern & Bautreppen

Ebenso lieferten wir für die Absicherung an den Deckenrändern diverse Geländerhalter und das passende Zubehör.


Mehr Informationen zum MiKA-Quartier lesen Sie hier


Bauvorhaben Schulcampus Dresden-Pieschen

Ort: Dresden-Pieschen
Bauunternehmen: Ed. Züblin AG

ROBUSTA-Support für Neubau des Schulcampus in Dresden-Pieschen: Die Firma Ed. Züblin AG baut eine neue Bildungsstätte an der Gehestraße/Erfurter Straße mit Gymnasium und Oberschule. Der Schulstandort befindet sich auf dem Areal des ehemaligen Güterbahnhofs. Das modern geplante Gebäude erzeugt durch seine Architektur eigenständige Kommunikationsorte, vom öffentlichen Stadtraum bis hin zum privaten Klassenraum. Grundkonzept ist ein weitgehend autofreies Gelände - eine Schule im Grünen!

Bei diesem Bauprojekt kommen unsere TrapoFlexbühne sowie unser DepoFlex-Rechengestell mit Aufstockung zum Einsatz.

Kundenvorteile TrapoFlexbühne M: 

  • Sichere Arbeitsfläche außerhalb des Gebäudes zum An- und Abtransport von Schal- und Gerüstmaterial mit dem Kran OHNE Schrägzug
  • Schnelle Montage sowie sicheres und zügiges Umsetzen
  • Zulässige Lasten bis zu 4,7 to., Punktlasten bis 0,6 to.

Mehr Infos: TrapoFlex

Kundenvorteile DepoFlex-Rechengestell:

  • Sicheres Zwischenlager für Fertigteil-Wandplatten im Fertigteilwerk und auf der Baustelle
  • Optimal auch für Wandschalungen nutzbar - mehr Ordnung und Sicherheit auf der Baustelle
  • Raumsparend zerlegbar für geringe Transport- und Lagerabmessungen
  • Aufstockbar bis 4,60 m für hohe Wandelemente und Fertigteile
  • Für Sonderfälle erweiterbar auf eine Höhe von 6,0 m

Mehr Infos: DepoFlex


Bauvorhaben Straßentunnel Kriegsstrasse

Ort: Karlsruhe
Bauunternehmen: Ed. Züblin AG

Für Lagerung und Transport können die MULTI-Steg-Segmente geklappt werden.


MULTI-Steg: Freischwebend 15 Meter lang auf Nummer SICHER gehen!

Mit dem Spatenstich am 21.04.2017 war offizieller Baubeginn für den zweiten Teilabschnitt der Kombilösung in Karlsruhe. Für den Auftraggeber KASIG (Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft mbH) entsteht in der Innenstadt zwischen Mendelssohnplatz und Karlstor ein 1,6 Kilometer langer Straßentunnel einschließlich der erforderlichen Rampenbauwerke. Gebaut wird in offener Bauweise und wegen des anstehenden Grundwassers im Schutze von wasserdichten Baugrubenumschließungen in Tiefen bis zu 7 Meter.

Zur gleichzeitigen Aufrechterhaltung dieser wichtigen Verkehrsader ist die Umsetzung in verschiedenen Bauabschnitten mit bis zu ca. 200 Meter Einzellängen, teilweise auch parallel, erforderlich. Die Inbetriebnahme dieser bautechnisch und logistisch anspruchsvollen Baumaßnahme ist bis Ende 2021 vorgesehen. Für die Betonage der Außenwände sowie den Trennwänden war es erforderlich einen Steg mit 15 Meter Spannweite zu liefern, der frei gespannt werden konnte. Der ideale Einsatzfall für unseren MULTI-Steg, da die Montage einfach ist und der Steg damit auch schnell umgesetzt werden kann.

 

Kundenvorteile MULTI-Steg:

  • Sicherer Übergang von der Böschung zum Gebäude, vom Gebäude zum Kran oder auch von Decke zu Decke über einen Innenhof
  • Schnelle Montage, sicheres und schnelles Umsetzen
  • Sehr rutschhemmender und verschmutzungsunempfindlicher Belag aus verzinktem Stahl
  • Große Stabilität durch die beiden Seitenschutzrahmen, welche statisch als Fachwerkträger wirken
  • Zulässige Nutzlast 1,5 kN/m2 bei einer unterstützungsfreien Spannweite von 9 m
  • Auch als Fluchtweg einsetzbar mit höherer Nutzlast 2 kN/m2, zulässige unterstützungsfreie Länge 6 m

Mehr Infos: MULTI-Steg


Bauvorhaben Marienturm

Ort: Frankfurt
Bauunternehmen: Hochtief Infrastructure GmbH

In Frankfurt auf der Marieninsel entsteht derzeit ein Bürogebäude mit 38 Geschossen und einer Höhe von 155m. Ebenfalls vorgesehen sind eine Kaffee-Bar, eine Kintertagesstätte und ein Fitness-Studio. Die Fertigstellung ist für Anfang 2019 geplant.

Für das Bauvorhaben lieferten wir Seitenschutzgitter für die Absicherung am Deckenrand mit Schraub-Geländerhaltern. Benötigt wurden außerdem unsere Bautreppen, unsere DepoFlex-Rechengestelle sowie TrapoFlex-Arbeitsbühnen für den Materialtransport. Für ca. 50 Einsätze pro Aussparung fertigten wir spezielle wiedergewinnbare Tür-Aussparungen an.

Kundenvorteile Seitenschutzgitter:

  • Gitterelemente und Pfosten mit Barellen - ein sicheres und schnelles System, wirtschaftlich in allen Bereichen!
  • Erfüllt und übertrifft die Anforderungen nach DIN EN 13374
  • Gitterelemente mit oben und seitlich umlaufendem Quadratrohr für sichere und bequeme Handhabung
  • Einfache Anwendung durch Einhängen der Elemente in die Pfosten
  • GS-Zeichen für Einsatz bis 200 m Gebäudehöhe in Vorbereitung
  • Pfostenabstand bis max. 2,50 m - Höhe 1,20 m
  • Verschiedene Befestigungsmöglichkeiten für Pfosten lieferbar

Mehr Infos: Absicherungssystem Gitterelemente


Mehr Informationen zum Marienturm finden Sie hier